Nichts zu holen im Derby

Im ersten von vier Derbys in dieser Saison war der SV Bergheim gegen den 1.FC Spich letztlich chancenlos. Bereits zur Pause lag man nach einer desolaten Vorstellung im ersten Spielabschnitt aussichtslos mit 0:3 in Rückstand. Zwar konnte man die eigene Leistung in der zweiten Halbzeit verbessern und gar den Anschluss durch Sebastian Korthaus (58.) markieren, doch spätestens nach dem vierten Spicher Tor keine zwei Minuten später war die Partie aus Bergheimer Sicht endgültig gelaufen. Jeweils ein weiterer Treffer auf beiden Seiten (Torschütze für Bergheim: Julian Berges (85.)) bedeutete am Ende ein Endergebnis von 5:2 für den 1. FC Spich. Das nächste Troisdorfer Derby folgt bereits am kommenden Spieltag, wenn der SVB zu Hause auf die Sportfreunde Troisdorf trifft.

Diesen Beitrag teilen

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email

Letzte Beiträge

Sportplatzanschrift:
Städt. Sportplatz Am Krausacker
Am Krausacker 1
53844 Troisdorf-Bergheim

Vereinsanschrift:
SV Bergheim 1937 e.V.
Max-Hirsch-Straße 4a
53844 Troisdorf-Bergheim
info@sv-bergheim.de